Zum Hauptinhalt springen

Equal Pay Day - every Day? Entgeltgleichheit für Männer und Frauen!

Anbieter*in
Termin19.05.2022
19:00  - 21:00
Veranstaltungsort Windscheidstraße 51
04277 Leipzig


VORTRAG und DISKUSSION

Equal Pay Day - every Day? Entgeltgleichheit für Männer und Frauen!

Debatte über die Gender Pay Gap

mit ANNEKATRIN SCHRENKER, HU Berlin

Equal Pay Day: der Aktionstag, der seit 1966 weltweit darauf aufmerksam macht, dass Frauen weniger verdienen als Männer; dass es prozentuale Unterschiede gibt im durchschnittlichen Bruttoverdienst von Frauen und Männern. Diesen Unterschied nennt man auch Gender Pay Gap oder Geschlechterlohnlücke. Der Equal Pay Day kennzeichnet rechnerisch den Tag, bis zu dem / ab dem / Frauen unentgeltlich arbeiten würden, wenn sie ab / oder bis / zu dem Tag (gesamtgesellschaftlich) die gleiche Lohnsumme wie Männer bekämen.

Jahr für Jahr rückt die Lohn-Ungleichheit wieder in den Fokus. In Deutschland erhalten Frauen im Durchschnitt 21 Prozent niedrigere Löhne als Männer. Bei gleichen „arbeitsmarktrelevanten Eigenschaften“, einer gleichen Ausbildung, bleibt in Deutschland immer noch eine Lohnkluft von 6 Prozent bestehen. Zeitgleich reduzieren Frauen in diesem Alter im Gegensatz zu Männern deutlich ihre Arbeitszeit. Zudem erklären sich Verdienstlücken z.B. dadurch, dass Frauen in Berufen/Betrieben mit geringerem Lohnniveau arbeiten und seltener in höheren beruflichen Positionen vertreten sind als Männer. Nötig wären neue Arbeitszeitmodelle, die zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie beitragen ebenso wie mehr Partner*innen-Monate bei Elterngeld-Bezug sowie der Ausbau der Kinderbetreuung.

Annekatrin Schrenker bespricht in ihrem Vortrag die Gender Pay Gap, deren Auswirkungen… und wie man diesen etwas entgegensetzen kann. | Eintritt: 4,- | 2,- Euro ermäßigt

 


Referent*innen:

Format: Special, Vortrag

Ähnliche interessante Veranstaltungen

Keine Ereignisse gefunden.