Zum Hauptinhalt springen

Christliche Fundamentalist*innen und die Verstrickungen in die rechte Szene in Sachsen

Anbieter*in
Termin10.10.2019
19:00  - 21:00
Veranstaltungsort


Pro Choice Leipzig / S114

Die Recherche beschäftigt sich mit christlichen Fundamentalist*innen und vorliegenden Verbindungen in die rechte Szene. Dabei werden verschiedene Events und Akteur*innen in Sachsen beleuchtet, dazu zählt unter anderem der Schweigemarsch in Annaberg-Buchholz aber auch Pro Life Parteien und die Landeskirche. Außerdem werden verschiedene Websites betrachtet und Verstrickungen aufgezeigt (pro femina e.V.; Birke e.V., ...). Im Anschluss wird es ein lustiges Quiz geben.

Format: Special

Ähnliche interessante Veranstaltungen

35 Einträge gefunden

26.02.20 | 14:00 - 15:00

Landesfrauenrat Sachsen e.V., Wiener Straße 36, 01069 Dresden

Tafeleinweihung zu Ehren Charlotte und...

01.03.20 | 17:00 - 22:00

PlatzDa!, PlatzDa!, Wernerstr. 21, Dresden

Vernissage: konstruiert - diktiert -...


03.03.20 | 19:30 - 21:30

F*Streik Netzwerk Dresden, Frauenbildungshaus Dresden e.V.

Vernissage: The item of my exploitation

05.03.20 | 17:00 - 19:00

Referat für Gleichstellung und Deutscher Gewerkschaftsbund, Stadtbibliothek Leipzig, Raum Huldreich Groß

Digitalisierung der Arbeitswelt -...


08.03.20 | 10:00 - 12:00

Freistaat Sachsen, Plenarsaal des Sächsischen Landtages

Internationaler Frauentag 2020 -...


Seite 1 von 4 1234>>