Zum Hauptinhalt springen

Datenschutz selbstbestimmt – Android ohne Google

Anbieter*in
Termin27.09.2020
11:00  - 14:00
Veranstaltungsort Windscheidstraße 51
04277 Leipzig


WORKSHOP

Referentinnen*:
HANNA WEISE & YVONNE BUCHHOLZ

Smartphones kommen mittlerweile in fast jedem Lebensbereich zum Einsatz. Viele Nutzerinnen* wissen, dass sie dabei so einiges von sich preisgeben. Gleichzeitig scheint das Thema Datenschutz so kompliziert und undurchsichtig zu sein, dass es lieber außen vorgelassen wird. Muss das so sein? Nein!

Es ist uns ein besonderes Anliegen, euch das Handwerkszeug zu geben, die Sicherheit eurer Daten weitgehend selbst zu bestimmen und den Schutz eurer Privatsphäre zu erhöhen. Dazu möchten wir zeigen wie Android-Smartphones von Google befreit werden können. Im ersten Teil sollen die Hintergründe und die Möglichkeiten erläutert, sowie Vor- und Nachteile diskutiert werden. Im zweiten Teil zeigen wir euch Schritt für Schritt wie ihr zusätzlich zum Google Play Store einen alternativen App-Store installiert und so google-freie Apps ausprobieren könnt. Außerdem habt ihr die Möglichkeit, Fragen zu stellen - zum Beispiel zu alternativen Betriebssystemen und zur Smarty-Nutzung ohne Google in der Praxis.

 

Inhalte werden sein:

•     Google is watching you – wozu, warum und wie eigentlich?
•     Google weiß alles, vor allem über dich: Wer du bist, wo du warst, was du tust.
•     Google-frei in vier Schritten
•     Google-frei als Standard: alternative Betriebssysteme
•     Google-frei Hands-on: F-Droid und alternative Apps
•     Google-frei Sprechstunde

YVONNE BUCHHOLZ (Ökologin, Linux Systemadministratorin) & HANNA WEISE (Umweltsystemwissenschaftlerin) mögen Technik und haben eine ausgeprägte Abneigung gegen digitale Dystopien im echten Leben. Es macht ihnen viel Spaß, Inhalte zur digitalen Selbst-verteidigung zu vermitteln. Yvonne bloggt dazu auf www.digitale-erde.de.

Wichtig: Der Workshop richtet sich an Android Nutzerinnen* ohne besondere Vorkenntnisse. | Bitte Smartphones | Ladekabel mitbringen. | Theorie: 11.00 - 12.30; optional: Hands on: 13.00 - 14.30 Uhr | Anmeldung erforderlich bis zum 25.09.2020

Teilnahmegebühr nach Selbsteinschätzung

Format: Special

Ähnliche interessante Veranstaltungen

19 Einträge gefunden

22.09.20 | 19:30 - 22:00

*sowieso* KULTUR BERATUNG BILDUNG Frauen für Frauen e.V., *sowieso*, Dresden

Frauenchor


24.09.20 | 19:30 - 21:00

Frauenarbeit der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens, Haus der Kirche/Dreikönigskirche Dresden

Ökumenische Frauenliturgie

02.10.20 - 09.10.20 | 08:00 - 17:00

Riesa efau. Kultur Forum Dresden, Wroclaw, Warschau

Love not Hate - Reiseseminar nach Polen...


08.10.20 | 14:00 - 16:00

AG ARBEIT & BILDUNG GEFLüCHTETER FRAUEN, Online

AG ARBEIT & BILDUNG GEFLüCHTETER FRAUEN


14.10.20 | 15:00 - 17:00

Frauenkultur e.V., FiA - Interkulturelles Frauen-Informations- und Begegnungszentrum Konradstraße 62 | 04315 Leipzig

Sprich mit mir!

Seite 1 von 2 12>>