Zum Hauptinhalt springen

Symposium "Weglängen" (Aufzeichnung)

Anbieter*in
Termin18.09.2020 - 11.11.2021
Veranstaltungsort


Aktuelle Transformationsprozesse in der öffentlichen Wahrnehmung der Kunst von Frauen seit 1990

Die Hygiene-und Schutzmaßnahmen angesichts der Corona-Pandemie ließen nur einen eingeschränkten Rahmen für unser Symposium zu. Die Diskussionsrunden an den zwei Tagen mit 17 geplanten Impulsvorträgen werden deshalb im Anschluss an das Symposium über YouTube öffentlich zugänglich sein.

Wir mussten das Programm sowohl wegen der zeitlichen Verschiebung als auch der eingeschränkten Anzahl der aktiv Beteiligten neu strukturieren.

Wir hoffen auf eine spannende Zeit mit Ergebnissen, die auch nach dem Symposium diskutiert werden können und gemeinsam mit allen Interessierten und über entsprechende Kommunikator*innen ihren Weg in eine Umsetzung finden sollen.

www.inselgalerie-berlin.de/symposium-weglaengen/

Ähnliche interessante Veranstaltungen

10 Einträge gefunden

25.11.20 - 16.12.20 |

BELLIS E.V: Leipzig, in Straßenbahnen und Bussen der Stadt Leipzig

PLAKATKAMPAGNE „WAS MäNNLICHKEIT IST, ENTSCHEIDEST DU!“


27.11.20 | 18:30 - 19:30

AG Lisa Die Linke, Online

Keine mehr! – Gewalt gegen Frauen...


28.11.20 | 16:30 - 18:30

Galerie SagArt, Galerie Sagart, Eisenbahnstraße 37, 04315 Leipzig

KOLLEKTIVE AUSSTELLUNG VERNISSAGE


16.12.20 | 16:00 - 18:00

GENDERalprobe zum Jahresabschluss


07.01.21 | 19:30 - 21:00

Frauenarbeit der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens, Haus der Kirche/Dreikönigskirche Dresden

Ökumenische Frauenliturgie