Zum Hauptinhalt springen

Verfahrensunabhängige Spurensicherung – Ein Erfolgsmodell für Sachsen?

Anbieter*in
Landesfrauenrat Sachsen e.V.
Termin30.11.2021
09:00  - 12:00
Veranstaltungsort
Online


Der Fachtag zur Verfahrensunabhängigen Spurensicherung soll sich mit der Frage auseinandersetzen, ob dies ein Erfolgsmodell für Sachsen sein könnte. Dafür erwarten alle Gäste fachliche Inputs von:

• Dr.in med. Ulrike Böhm, Fachärztin für Rechtsmedizin in Leipzig
• Susanne Hampe, Geschäftsführerin Bellis e.V.
• Cathleen Martin, Opferschutzbeauftragte Polizeidirektion Leipzig

Wir begrüßen ebenso Dr. Gesine Märtens, Staatssekretärin im Sächsischen Staatsministerium der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung, mit einem Grußwort.

Im Anschluss soll ein moderierter Erfahrungsaustausch die Meinungen zusammenbringen.

Mehr Informationen gibt es hier: Fachtag Verfahrensunabhängige Spurensicherung – Ein Erfolgsmodell für Sachsen? – Landesfrauenrat Sachsen e.V. (landesfrauenrat-sachsen.de)

Please join my meeting from your computer, tablet or smartphone.
https://global.gotomeeting.com/join/987837517

Format: Fachtag

Ähnliche interessante Veranstaltungen

1 Einträge gefunden

13.12.21 | 10:00 - 16:00

Bellis e.V. Leipzig, Grünes Quartier, Heinrichstraße 9, 04317 Leipzig//Online

Betroffene von geschlechtsspezifischer...