Zum Hauptinhalt springen

Interdisziplinärer Fachtag zum Prostituiertenschutzgesetz

Anbieter*in
Landesfrauenrat Sachsen e.V.
Termin23.11.2018
10:00  - 18:00
Veranstaltungsort
Dormero Hotel, Theaterstraße 7 in 08523 Plauen


Teilnahmegebühr: 15€

Barrierefrei im Rahmen der Fachtagung und der Konferenzräume.

Am 23. November 2018 veranstaltet der Verein KARO e.V. einen Fachtag zum Thema „Prostitution“. Neben fachlichem Input von beispielsweise Kriminalhauptkomissar Manfred Paulus oder der Sozialarbeiterin Sabine Constabel wird es weitere Fachvorträge geben sowie eine Ausstellung zum Thema „Lebens- und Arbeitsbedingungen in der Prostitution“.

Seit 1994 engagiert sich KARO gegen Zwangsprostitution, Menschenhandel und sexuelle Ausbeutung von Kindern. Ziel des Vereins ist es, Kindern, Jugendlichen und Frauen, die physische, psychische und/oder sexuelle Gewalt erfahren haben, Schutz und Hilfe anzubieten. Sie sind herzlich eingeladen am 23. November im Anschluss an die Fachvorträge miteinander ins Gespräch zu kommen, um Netzwerke zu bilden und gemeinsam weiter aufzuklären.

Ausstellung:

Lebens- und Arbeitsbedingungen in der Prostitution (eine Ausstellung eines einjährigen studentischen Projekts, Projektvorstellung von Helena Fuchs)

Ähnliche interessante Veranstaltungen

1 Einträge gefunden

13.12.21 | 10:00 - 16:00

Bellis e.V. Leipzig, Grünes Quartier, Heinrichstraße 9, 04317 Leipzig//Online

Betroffene von geschlechtsspezifischer...