Zum Hauptinhalt springen

Grant Proposal Writing

Anbieter*in
Termin28.10.2020 - 29.10.2020
Veranstaltungsort


Liebe Interessierte,

 

ich freue mich euch das FEMPOWERING Zertifikat vorzustellen!

Das FEM Power Projekt bietet für Studierende und Nachwuchswissenschaftlerinnen eine spannende Workshop-Reihe im WiSe 20/21 an. Wenn Ihr an zwei der drei Workshops teilnehmt, bekommt Ihr das FEMPOWERING-Zertifikat zu all dem neuen Wissen und Können gleich mit dazu!

Und was ist MeCoSa? MeCoSa beudetet Mentoring- & Coachingprogramm Sachsen-Anhalt und ist ein tolles Projekt der Koordinierungstelle Genderforschung & Chancengleichheit Sachsen-Anhalt (KGC) -Mehr findet Ihr dazu hier click!

Das Ganze funktioniert ziemlich einfach, Ihr sucht Euch die Workshops aus die Euch am besten gefallen und meldet Euch an!

Anmeldungen einfach per Mail an Maria Rosenbaum oder über das Anmeldeformular der einzelnen Veranstaltung auf der Website von FEM Power.

Wir freuen uns auf Dich!

Bei Fragen und Hinweisen oder eigene Workshopideen – meldet euch bei mir!

Ihr wollt keine News zu FEM Power mehr verpassen? Dann meldet euch via Mail für die Mailingliste FEMPOWERING an (fempower(at)hs-merseburg.de)

Liebe Grüße,

 

Kerstin Schmitt

Mitarbeiter*in im Projekt FEMPOWER

Tel.:   +49 3461 46-3708 | E-Mail: fempower@hs-merseburg.de

 

Dear Readers,

 

I am pleased to present you the FEMPOWERING certificate!

[...including one seminar in English]

 

The FEM Power Project offers an exciting workshop series for female students and female scientists at WiSe 20/21. If you participate in two of the three workshops, you will receive the FEMPOWERING certificate for all the new knowledge and skills!

 

And what is MeCoSa? MeCoSa is a mentoring & coaching program in Saxony-Anhalt and is a great project of the Coordination Office for Gender Research & Equal Opportunities Saxony-Anhalt (KGC).

 

The whole thing works pretty easy, you choose the workshops you like best and register!

 

Just send an email to Maria Rosenbaumor use the registration form of the individual event on the website of FEM Power.

 

We are looking forward to your participation!

 

If you have any questions or hints or your own workshop ideas - get in touch with me!

 

You don't want to miss news about FEM Power anymore? Then register via mail for the mailing list FEMPOWERING (fempower(at)hs-merseburg.de)

 

Best regards,

 

Kerstin Schmitt

Collaborator*in the project FEMPOWER

Phone: +49 3461 46-3708 | E-Mail: fempower(at)hs-merseburg.de

Format: Seminar

Ähnliche interessante Veranstaltungen