Zum Hauptinhalt springen

Online-Fachgespräch: Aggressivität von Mädchen* - eine unangenehme Herausforderung?

Anbieter*in
Fach- und Koordinierungsstelle für die Arbeit mit Mädchen* und jungen Frauen* in Dresden
Termin22.07.2021
16:00  - 19:00
Veranstaltungsort
Online


Die Ausdrucksformen aggressiven Verhaltens von Mädchen* sind heute vielschichtig: Sie handeln verdeckt und offen gewalttätig, verletzen sich selbst oder schädigen andere, fallen auf durch sexualisiert aggressives Verhalten und/oder agieren aus Angst oder Rache, erliegen einem Kontrollverlust oder folgen dem Drang nach Einflussnahme, Anerkennung und Macht...

Wo genau verläuft eigentlich die Grenze zwischen destruktivem, nicht-destruktivem und konstruktivem Aggressionsausdruck? Wie können pädagogische Fachkräfte Mädchen* in ihrem Zorn Orientierung bieten?

 

Dieses Webinar befasst sich mit möglichen Hintergründen für den Ausdruck aggressiver Impulse von Mädchen*. Es werden entwicklungstheoretische Aspekte ebenso beleuchtet wie die Zusammenhänge zwischen Gewalterfahrung und Aggressionsentwicklung im Leben von Mädchen* und jungen Frauen*.

Zentrale Ziele des Fachaustauschs liegen darin, den Blick auf die aggressiven Impulse von Mädchen* zu erweitern und damit neue Möglichkeiten für einen Umgang mit verschiedenen Ausdrucksformen zu erkennen.

 

Methodisch nutzen wir in diesem Webinar verschiedene Theoriemodelle, Kleingruppenübungen sowie selbstbezogenen und praxisorientierten Austausch.

 

Referentinnen:

Carola Spiekermann: Psychol. (Körper-) Psychotherapeutin und Supervisorin

Astrid Peter: Sozialtherapeutin und feministische Bildungsreferentin

Weitere Informationen zur Arbeit der Referentinnen: www.aufBegehren.com

 

Zielgruppe: vorrangig für (Sozial-)Pädagoginnen* der Kinder- und Jugendhilfe, Lehrerinnen*, Erzieherinnen*

Datum | Zeit | Ort: Donnerstag, der 22. Juli 2021, 16:00 - 19:00 Uhr (online)

Kosten: 10€ (nach Erhalt der Anmeldebestätigung)

 

Informationen zur Anmeldung finden Sie auf unserer Homepage: www.fachstelle-maedchenarbeit-dresden.de/angebote-f%C3%BCr-fachkr%C3%A4fte/aktuelle-veranstaltungen/

Format: Seminar, Vortrag

Ähnliche interessante Veranstaltungen

6 Einträge gefunden

27.07.21 |

Carla Schriever, PhD in feminist philosophy , Online

Jack Halberstam - Trans * Feminismus und Performance


03.08.21 |

Carla Schriever, PhD in feminist philosophy , Online

Gloria Anzaluda - Grenzen


10.08.21 |

Carla Schriever, PhD in feminist philosophy , Online

Azizah Y. al-Hibri - Frauen in der Rechtspädagogik (orale Geschichte)


03.11.21 | 10:00 - 16:00

Gleichberechtigung und Vernetzung e.V., Online-Fortbildung

"Die Aufgaben im Gleichstellungsbüro -...