Zum Hauptinhalt springen

Sprache und Macht – Rhetorik für Frauen

Anbieter*in
DAKS e.V.
Termin14.05.2022
10:00  - 17:00
Veranstaltungsort
Altes Kranwerk, Lutherstr. 10, 04683 Naunhof


Wer das sagen hat, hat die Macht! Sprache nimmt eine bedeutende Rolle ein: sie informiert, manipuliert, beschreibt Situationen, konstruiert Realitäten, übermittelt Befindlichkeiten und Emotionen. Sie ist das Herzstück der menschlichen Kommunikation.

* Wie verhalten sich in Gesprächen Männer gegenüber Frauen und umgekehrt?

* Werden Frauen in der Kommunikation „untergebuttert“, und wenn ja, wie geschieht das?

* Wenn durch Sprache Macht ausgeübt wird, wie können Frauen durch ihr sprachliches Verhalten gegensteuern?

Neben Grundlagen und Übungen zur Kommunikation und Körpersprache werden im Seminar anhand von Beispielen Strategien für einen bewussten Umgang mit Sprache vorgestellt und geübt. Ziel ist es, sich in beruflichen, politischen und privaten Situationen sprachlich zu behaupten.

Im praxisorientiertem Workshop werden Möglichkeiten zum Umgang mit unfairen verbalen Angriffen und zum schlagfertigen Reagieren vorgestellt, reflektiert und geübt. Dabei orientiert sich das Angebot speziell an den Bedürfnissen von Frauen.

 

Sprache und Macht - Rhetorik für Frauen | DAKSeV

Format: Seminar

Ähnliche interessante Veranstaltungen

8 Einträge gefunden

01.06.22 | 09:30 - 16:00

Antidiskriminierungsbüro, Dresden, Hotel Martha

Workshop "Diskriminierung erkennen und...


11.06.22 | 14:00 - 17:00

Frauenstadtarchiv Dresden, Frauenbildungshaus Dresden e.V.

(Visible) Mending & Upcycling: Löcher...


24.06.22 | 13:00 - 17:00

LAG Jungen- und Männerarbeit Sachsen e.V., Online

UNTER MÄNNERN - SEXISMUS IN...

04.07.22 |

Ausländerrat Dresden e.V., Werdauer Straße 1-3, 01069 Dresden/Café Halva, Elisenstraße 35, 01307 Dresden

Frauen* in der Gastronomie


24.09.22 | 10:00 - 17:00

DAKS e.V., Plauen

Sprache und Macht – Rhetorik für Frauen

11.11.22 - 13.11.22 | 18:00 - 14:00

Kirchliche Frauenarbeit der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens, KOMENSKÝ Gäste- und Tagungshaus Herrnhut

Was uns wirklich nährt — achtsam zum...