Zum Hauptinhalt springen

Klimakrise als intersektionale Herausforderung

Anbieter*in
Termin02.12.2021
19:00  - 21:00
Veranstaltungsort Windscheidstraße 51
04277 Leipzig


Vortrag und Diskussion

Klimakrise als intersektionale Herausforderung

Prof. FRANZISKA MÜLLER, Hamburg, seit 2020 Juniorprofessorin für Globalisierung & Governance der Klimapolitik.

Forschungs- schwerpunkte: globale Klima- und Energiegovernance, sowie (konstruktivistische, posttrukturalistische und post-koloniale) Theorien Internationaler Beziehungen.

Format: Vortrag

Ähnliche interessante Veranstaltungen

7 Einträge gefunden

03.11.21 | 19:00 - 20:30

Friedrich-Ebert-Stiftung Sachsen, Hoyerswerda, VHS Hoyerswerda, Raum 208, Lausitzer Platz 4

Demokratie ist weiblich. Frauen in der...


04.11.21 | 18:00 - 20:00

LAG Queeres Netzwerk Sachsen, Online

SEXUELLE UND GESCHLECHTLICHE VIELFALT...

04.11.21 | 18:30 - 20:00

Friedrich-Ebert-Stiftung Sachsen, Leipzig, VHS, Löhrstraße 3 – 7, Aula

Demokratie ist weiblich. Frauen in der...


18.11.21 | 19:00 - 20:30

Friedrich-Ebert-Stiftung Sachsen, Görlitz, KoLABORacja, Hospitalstraße 29

Demokratie ist weiblich. Frauen in der...